St. Josefskrankenhaus

Bauvorhaben:

Ergänzungsneubau St. Josefskrankenhaus Freiburg

Architekt: 

PEG mbH

Bruttorauminhalt:

ca. 63.000 m³

Bruttogrundfläche:

ca. 15.350 m²

Leistungsbild:

LPH 1 bis 6 und 8

Ausführungsplanung:

ca. 150 DIN A0 Schalpläne

ca. 350 DIN A0 Bewehrungspläne

Konstruktion :

- 6-geschossiger Krankenhausneubau mit angrenzendem

  Anlieferungsgebäude und neuer Tiefgaragenzufahrt

- weitgespannte punktgestützte Stb.-Flachdecken

- Sicherung der umliegenden Bebauung aufgrund der 2-geschossigen

  Unterkellerung (ca. 5m tiefe Unterfangung der direkt angrenzenden

  bestehenden Tiefgarage)

- Berücksichtigung der Erdbebensicherheit

Folgende PDF- Dateien stehen Ihnen zum Download zur Verfügung:

Datenblatt